Programm

Baltrum

Baltrum, ist die kleinste der sieben ostfriesischen Inseln und liegt genau im Zentrum der Inselkette. Diese Insel eignet sich für Aktivgebliebene, die Gymnastik, Nordic Walking, Schwimmen und Spaziergänge lieben. Auf Baltrum gibt es ein Hallenbad. Zum Verweilen und Entspannen bietet die Insel, mit ihrem Altbestand von denkmalgeschützten Fischerhäusern, überall Sitzbänke, u.a. im Rosengarten oder mit direktem Blick auf das offene Meer. Es gibt schöne Spazierwege am Strand und durch die Dünen, sowie teils sehr antike Cafés. Übernachtet wird im kleinen, familiären Hotel Sealords mit gut geführter Küche. Einige Zimmer sind im zugehörigen Haus gegenüber.

Unsere Leistungen
- Fahrt im Reisebus und Fähre, AWO-Begleitung
- 10 Übernachtungen im Hotel "Sealords", Restaurant, Aufenthaltsraum
- Zimmer mit Dusche/WC, TV
- Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagsgericht und Abendbuffet
- Koffertransport (1 Koffer) ab Neßmersiel im Gepäckcontainer zum Hotel und zurück
- Transfer Hafen-Hotel-Hafen mit Pferdekutsche
- Ausflugskreuzfahrt (1,5 Std.) zur Seehundsbank, inkl. Transfer Hotel-Hafen-Hotel mit Pferdekutsche

Zusatzkosten: Kurtaxe, Gruppenreiserücktrittsversicherung 30 €

Preis pro Person
im Doppelzimmer 849 Euro
im Einzelzimmer 899 Euro


Mindestteilnehmerzahl 18

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: S3-Q373

Beginn: Mo., 24.05.2021, 08:30 - 14:00 Uhr

Dauer: 0 Termine

Kursort: Hotel Sealords auf Baltrum

Gebühr: 929,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Covid-19: Warten auf den Impf-Termin

Covid-19: Warten auf den Impf-Termin Region Hannover /Hannover. Ältere Menschen, die Hilfe bei der Organisation ihres Impftermins benötigen, können sich seit Anfang Februar unter der Nummer 0511 21978-194 bei der AWO Region Hannover melden. Mit dem Angebot spricht der Verband insbesondere die über 80-Jährigen an,...

Kugelschreiber aus Holz

Kugelschreiber aus Holz Hannover-Nordstadt. Holz ist sein Hobby: Student Thomas Hensel aus Hannover hat sich das Holzhandwerk selbst beigebracht und fertigt mittlerweile sogar Kugelschreiber aus dem Material. Jetzt stellt er seine Werke im Schaufenster der AWO Einrichtung Jugendwohnen in der Nordstadt aus. „Unsere...

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona Region Hannover/ Hannover. Die Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover testen sich in dieser Woche zum ersten Mal selbst auf Corona. „Es ist ein Modellprojekt – wir wollen unseren Mitarbeitenden eine höhere Sicherheit geben“, sagt Burkhard Teuber, Vorstandsvorsitzender...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+