Programm

Schwerpunkt Wald

Gemeinsam mit ihren Eltern entdecken Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren die Natur im Westen Hannovers.
Bei diesem Treffen wird der Wald erkundet.
Die sinnliche Wahrnehmung und das eigenständige Entdecken der Natur stehen dabei im Vordergrund und werden durch kleine Spiele und gestalterische Aktionen ergänzt. Parallel erhalten die Eltern Informationen, warum Naturerfahrungen wichtig für die kindliche Entwicklung sind. Anhand von Beispielen lernen Sie mögliche Draußen-Aktionen kennen.

Mitbringen: Bitte bringen Sie eigene Verpflegung sowie wettergemäße, robuste Kleidung, Wechselsachen und evtl. Sonnen- und Mückenschutz mit. In den drei Stunden werden 2 bis 4 km Wegstrecke zurückgelegt. Eventuell können für kleine Kinder eine Trage oder Karre sinnvoll sein.

Dauer: inklusive Spaziergang und Pausen 3h

Treffpunkt: Vor dem AWO Jugendtreff EL Dorado,Lenther Chaussee 10, 30455 Hannover

Es gibt keine Parkmöglichkeiten auf dem Gelände des Jugentreffs.

Der Kurs findet unter den derzeit gültigen Auflagen der Coronaverordnung mit entsprechendem Hygienekonzept statt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: S1-G310

Beginn: So., 20.06.2021, 10:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: AWO Jugendtreff El Dorado, Lenther Chaussee 10, 30455 Hannover

Gebühr: 43,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
20.06.2021
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
AWO Jugendtreff El Dorado, Lenther Chaussee 10, 30455 Hannover




„Es ist aufregend, eine neue Kita mit aufzubauen“

„Es ist aufregend, eine neue Kita mit aufzubauen“ Region Hannover/ Wunstorf. „Ich habe mich so sehr auf die Kinder und Eltern gefreut – jetzt ist es endlich soweit“, sagt Meike Schmitz, Leiterin der AWO Kita König-Ludwig-Straße in Wunstorf, die heute mit einigen Wochen Verspätung eröffnet hat. In der...

Erste Mitarbeitende freuen sich über ihr neues Rad

Erste Mitarbeitende freuen sich über ihr neues Rad Region Hannover. Tolle Resonanz: Das neue Radleasing für Mitarbeitende der AWO Region Hannover wird sehr gut angenommen und die ersten sieben Räder konnten bereits abgeholt werden. „Wir haben innerhalb der ersten zehn Tage bereits 28 Diensträder bewilligt“, sagt Michaela Bräuer,...

Fokus Armut: Ümit K. lebt mit Hartz IV an der Armutsgrenze

Fokus Armut: Ümit K. lebt mit Hartz IV an der Armutsgrenze Region Hannover/ Hannover. Ümit K. kommt seit einem Jahr zur Beratung in die AWO Familienberatungsstelle in der Marienstraße. Der 54-Jährige ist seit zwei Jahren arbeitslos und bezieht Hartz IV.  Ümit K. ist krank – er leidet an hohem Blutdruck und...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+