Programm

Für Eltern mit Babys von 6 Wochen bis 6 Monaten

Einmal wöchentlich treffen sich 5-6 Mütter/Väter mit ihren Babys und werden von einer für Babymassage (nach Frederick Leboyer) ausgebildeten Kursleitung angeleitet. Ein Kurstreffen dauert 60 Minuten mit An- und Ausziehen.

Ziele:
- Innerhalb des Kurses erlernen Sie alle Griffe, die Sie benötigen,
um Ihrem Baby eine Ganzkörpermassage zu geben
- Durch die wöchentliche Wiederholung werden die Griffe Ihnen so vertraut,
dass Sie die Massage mühelos nach dem Kurs Zuhause weiter fortführen können
- Durch die Babymassage wird die Bindung zu Ihrem Kind vertieft
- Die motorische Entwicklung Ihres Babys wird gefördert
- Die Babymassage stillt das natürliche Bedürfnis Ihres Babys nach Berührung und Zärtlichkeit
- Sie als Mutter oder Vater werden sicherer im Umgang mit Ihrem Baby
- Durch die Babymassage wird die Verdauung unterstützt und der Bauchbereich gelockert
- Durch eine regelmäßige Massage Ihres Babys kann sich das Schlafverhalten verbessern

Bitte mitbringen:
Ein großes Handtuch, eine Wickelunterlage, ein Babyöl, welches Sie Zuhause verwenden.


In den Schulferien findet der Kurs nicht statt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: S1-B401

Beginn: Di., 04.05.2021, 09:00 - 10:00 Uhr

Dauer: 6 Termine

Kursort: Deisterstraße 85A/Bewegungsraum

Gebühr: 83,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
04.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 10:00 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
11.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 10:00 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
18.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 10:00 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
01.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 10:00 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
08.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 10:00 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
15.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 10:00 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum




Kugelschreiber aus Holz

Kugelschreiber aus Holz Hannover-Nordstadt. Holz ist sein Hobby: Student Thomas Hensel aus Hannover hat sich das Holzhandwerk selbst beigebracht und fertigt mittlerweile sogar Kugelschreiber aus dem Material. Jetzt stellt er seine Werke im Schaufenster der AWO Einrichtung Jugendwohnen in der Nordstadt aus. „Unsere...

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona Region Hannover/ Hannover. Die Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover testen sich in dieser Woche zum ersten Mal selbst auf Corona. „Es ist ein Modellprojekt – wir wollen unseren Mitarbeitenden eine höhere Sicherheit geben“, sagt Burkhard Teuber, Vorstandsvorsitzender...

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“ Das Sprach- und Teilhabeprojekt „Deutsch 360 Grad“ ist jetzt zum dritten Mal gestartet. Mit dem vom Volkswagen Konzern geförderten Projekt werden Geflüchtete dabei unterstützt, ihre Deutschkenntnisse und damit auch ihre Chance auf berufliche und gesellschaftliche Teilhabe zu verbessern.  Ziel ist...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+