Programm

Babytreff ONLINE - für Eltern mit Babys bis zum 1.Lebensjahr

Online Babytreff für Eltern mit Babys bis zum 1.Lebensjahr.
Einmal wöchentlich können 6-8 Mütter/Väter mit ihren Babys online über die Plattform "Zoom" an dem Kurs teilnehmen und werden von einer Pekip- Kursleitung angeleitet. Sie erhalten Spiel- und Beschäftigungsanregungen für Ihr Baby. So können Sie die Entwicklung Ihres Babys Zuhause unterstützen.
Sie benötigen für die Teilnahme einen Internetzugang und ein Endgerät ( Laptop, Tablet...). In der Regel sind hier Kamera und Mikrofon bereits installiert. Über einen Link, der Ihnen zugeschickt wird, können Sie sich dann zu dem Zoom-Meeting an dem Tag einloggen.
Das Gerät sollte so aufgestellt werden, dass die Eltern mit ihrem Baby zu sehen sind, damit die Kursleiterin auf die richtige Umsetzung der Übungen achten kann.
Ein Kurstreffen dauert 60 Minuten. Es beinhaltet auch die Möglichkeit des Austausches der Eltern untereinander.

Ziele:
- Die Entwicklung Ihres Kindes durch altersangemessene Beschäftigungsanregungen unterstützen
- Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung
- Fragen rund um das Zusammenleben mit dem Baby werden beantwortet
- Entspannungsanregungen
- Kennenlernen und Austausch mit anderen Eltern mit Baby

Bitte bereithalten:
Eine weiche, warme Unterlage (Decke oder Handtuch) für ihr Baby. Weitere benötigte Materialien werden eine Woche vor dem nächsten Kurstermin bekannt gegeben.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: S1-A133-ON

Beginn: Mi., 07.04.2021, 16:30 - 17:30 Uhr

Dauer: 5 Termine

Kursort: online

Gebühr: 38,50 € (inkl. MwSt.)


Datum
07.04.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
online
Datum
14.04.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
online
Datum
21.04.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
online
Datum
28.04.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
online
Datum
05.05.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Ort
online




Eva Niegel hat mehr als 40 Jahre bei der AWO gearbeitet

Eva Niegel hat mehr als 40 Jahre bei der AWO gearbeitet Nach 40 Jahren Berufstätigkeit bei der AWO geht Eva Niegel nun in den Ruhestand. „Es fühlt sich stimmig an.“ Zuerst sei es bestimmt merkwürdig – morgens nicht mehr mit dem Fahrrad durch die Eilenriede zur Arbeit in die W7 zu...

AWO Mitarbeitende ermutigen zum Impfen

AWO Mitarbeitende ermutigen zum Impfen Region Hannover. Eine möglichst hohe Impfquote gilt als Weg zur Herdenimmunität gegen das Coronavirus. Die AWO Region Hannover möchte zum Impfen ermuntern und dabei auch Menschen mit Migrationshintergrund erreichen. Deshalb erklären hier aktuelle und ehemalige Mitarbeitende der AWO in verschiedenen...

Ergänzendes Beratungsangebot für Frauen in Uetze

Ergänzendes Beratungsangebot für Frauen in Uetze Region Hannover/Uetze. Die Frauenberatungsstelle für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze der AWO Region Hannover ist ab sofort auch in Uetze mit einem Beratungsangebot vertreten. „Gerade in Krisensituationen ist es wichtig, dass Frauen sich wohnortnah beraten lassen können“, betont AWO Frauenberaterin...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+