Programm

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Norderney" (Nr. 3-Q378) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Norderney

Norderney besticht architektonisch mit Kurhaus und Kurhotels aus der Gründerzeit und vielen Geschäften für einen Einkaufsbummel. Die Insel hat einen wunderschönen Sandstrand von 14 Kilometern und rund 80 Kilometer ausgebaute Rad- und Wanderwege, die sich durch die Dünen und entlang des Watts schlängeln. Übernachtet wird im „Hus up Dün". Das Haus liegt an der Promenade des Weststrandes und nur wenige Schritte vom Stadtkern und dem Badehaus entfernt. Die Zimmer sind über ein Lift erreichbar. Die Tandemzimmer bestehen aus zwei Einzelzimmer mit gemeinsamen Badezimmer.

Unsere Leistungen
- Fahrt im modernen Reisebus, AWO-Begleitung
- 14 Übernachtungen im „Hus up Dün“, Lift, Aufenthaltsräume
- Zimmer mit Dusche, WC, TV, Telefon
- Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagsgericht, Abendbuffet
- Koffertransport ab Norddeich-Mole – Hotel – Norddeich-Mole
- Transfer Hafen-Hotel-Hafen mit Sonderbus
- gemeinsame Unternehmungen

Zusatzkosten: Kurtaxe, Reiserücktrittsversicherung 52 Euro


Preis pro Person
im Doppelzimmer 1.490 Euro / Meerseite 1.518 Euro

im Tandemzimmer 1.520 Euro / Meerseite 1.550 Euro

Preise gelten für Teilnehmer ab dem 75. Lebensjahr. Nachweis erforderlich.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: S3-Q378

Beginn: Mi., 25.08.2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 0 Termine

Kursort: Hus up Dün, Viktoriastraße 1, 26548 Norderney

Gebühr: 3246,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens Region Hannover/ Hannover. Der Tag des Energiesparens am 5. März ist für das Beratungsteam vom Stromspar-Check Telefontag. Bei der einmaligen Aktion können Interessierte aus einkommensschwachen Haushalten aus der Region Hannover anrufen und erhalten Tipps und nützliche Hinweise zum Energiesparen. Der internationale...

Hilfe im Behördendschungel

Hilfe im Behördendschungel Hannover. Immer wieder verzichten Bürgerinnen und Bürger darauf, ihnen zustehende Leistungen zu beantragen, weil sie mit den Antragsformularen überfordert sind. Hier setzt das Projekt „Behördenbegleitung und Formularausfüllhilfe“ der AWO Region Hannover an: Ehrenamtliche helfen beim Ausfüllen von Anträgen jeglicher Art,...

Die Schnecken sind los!

Die Schnecken sind los! Hannover/List. Der Schnee ist getaut und plötzlich tauchen rund um die Gottfried-Keller-Straße im Quartier List-Nordost bunte Schnecken auf. Verteilt haben sie Kira Engelschmidt, Koordinatorin des dort ansässigen AWO Familienzentrums, und Stephanie Böhm, Koordinatorin der AWO Quartiersentwicklung. „Da weiterhin keine Angebote...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+