541/22 Krippe Schleswiger Str. (Vahrenwald) Vollzeit

In der Krippe Schleswiger Str. 31, 30165 Hannover, die sich im Seniorenzentrum Vahrenwald, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Einrichtungsleitung, im Rahmen eines Beschäftigungsverbotes und anschließender Elternzeitvertretung und unbefristet Übernahme in den Vertretungspool, mit einer der folgenden Qualifikationen:

Erzieher/in, Dipl. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder vgl. Qualifikation (m/w/d)

 

 

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Einsatzbereich: zweigruppige Krippe mit 27 Kindern im Alter von 8 Wochen bis 3 Jahren
  • Organisatorische, strukturelle und pädagogische Leitung der Einrichtung
  • Personalführung und Teamentwicklung
  • Eigenverantwortliche Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts in Zusammenarbeit mit dem Träger und dem Team
  • Administrative Tätigkeiten im Hinblick auf Aufnahmeverfahren, Elternbeiträge, Statistiken und Dokumentation
  • Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen und betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Fortführung einer transparenten und kooperativen Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Eltern, dem Träger, der Kommune und Kooperationspartnern

 

Arbeitszeit: 38,50 Wstd., (davon 28,50 Wstd. im Gruppendienst)

            

Wir bieten:

  • einen interessanten unbefristeten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Job-Ticket & Dienstrad
  • Aufstiegsmöglichkeiten

 

Wir erwarten:

  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln im Sinne des Trägers und der Einrichtung
  • Hohe Leitungs- und Konfliktmanagementkompetenz
  • Fähigkeiten zur kooperativen Mitarbeiterführung und -motivation
  • Berufserfahrung und Kenntnisse des offenen pädagogischen Konzeptes in Kitas
  • Identifikation mit dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt
  • Sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation
  • Kooperation mit dem Seniorenzentrum
  • Erfahrung mit dem Early Excellence Ansatz

Bitte geben Sie die Stellennummer 541/22 an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 07.10.2022.

Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an: bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e. V.
Herrn Wendt
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf eine Bewerbungsmappe!

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachberatung Frau Damerau unter 0511 8114-244

AWO Print Logo
Lange Nacht der Berufe

Lange Nacht der Berufe Region Hannover/ Hannover. Die AWO Region Hannover ist auf der Langen Nacht der Berufe mit einem Stand in der Joachimstraße 8 vor Ort. „Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher, die sich für die Arbeit in unseren Kindertagesstätten und...

„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“

„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“ Region Hannover/ Hannover. In 16 Tagen sind Landtagswahlen in Niedersachsen – heute hat der Stadtjugendring Hannover den Startschuss für die U18-Jugendwahl auf dem Opernplatz in Hannover gegeben. Im Mittelpunkt der diesjährigen „jung, aufgeklärt, wählerisch!“-Kampagne des Rings, zu dem auch das...

Kochqueen und Gemüseheld

Kochqueen und Gemüseheld Region Hannover/ Hannover-Badenstedt. Die Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt, der Döner aus dem Imbiss um die Ecke, die Bratwurst vom Marktstand – wenn es schnell gehen muss, wird es bei der Ernährung oft ungesund. Die Folge: Übergewicht, Diabetes Typ II, Herz-Kreislauf-Erkrankungen...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+