347/22 Kindertagesstätte Freytagstr. (Südstadt) Vollzeit

Für die Kindertagesstätte Freytagstr. 14, 30169 Hannover suchen wir zum 15.09.22 eine/n:

 

Heilpädagoge/in (m/w/d)

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Einsatzbereich: Kindergarten Integrationsgruppe, offene Arbeit im gesamten Haus mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Die pädagogische und pflegerische Arbeit mit den Kindern
  • Betreuung von max.120 Kindern mit ca. 20 Kollegen/innen im altersübergreifenden Kontext – Krippe – Kindergarten – Hort
  • Begleitung beeinträchtigter Kinder in verschiedenen Funktionsräumen der Kita
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen im Stadtteil, Ärzten, Therapeuten, Schulen, KSD und sonstigen Einrichtungen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und offener, kooperativer Austausch
  • Dienstbesprechungen und Reflexionen in Kleinteams und Gesamtteam
  • Vorbereitung und Durchführung von gezielter Beschäftigung und Exkursionen

 

Arbeitszeit: 38,50 Wstd.

           

 

Wir bieten:

  • einen interessanten unbefristeten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Job-Ticket & Dienstrad
  • Aufstiegsmöglichkeiten

 

Wir erwarten:

  • Sowohl einfühlsame und offene Bezugsperson für Kinder als auch gleichermaßen kompetente Ansprechperson für Eltern
  • Hohe Bereitschaft zur Integration und Inklusion
  • Bereitschaft zur offenen Arbeit
  • Einsatz im Früh- und Spätdienst
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Qualitätsentwicklungsprozess
  • Bereitschaft zum flexiblen Einsatz
  • Bereitschaft und Umsetzung der offenen Arbeit im altersübergreifenden Kontext, Krippe- Kindergarten – Hort
  • Umsetzung des Beobachtungssystems nach dem Early Excellence Ansatz
  • Umgang mit dem PC
  • Bereitschaft und Umsetzung zur Partizipation von Kindern
  • Erfahrungen im Bereich der heilpädagogischen Arbeit mit Kindern mit Beeinträchtigungen sowie die selbstständige Dokumentation und das Schreiben von Entwicklungsberichten und Abschlussberichten

Bitte geben Sie die Stellennummer 347/22 an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 07.07.2022.

Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an: bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e. V.
Frau Adomat
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf eine Bewerbungsmappe!

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung Herrn Lücke unter 0511 442359.

AWO Print Logo
Walk & Talk – Bollerwagenspaziergänge für Frauen

Walk & Talk – Bollerwagenspaziergänge für Frauen Region Hannover/ Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze. Die Frauenberatungsstelle der AWO Region Hannover in Sehnde bietet unter dem Titel „Walk & Talk – Bollerwagenspaziergänge“ einmal im Monat einen offenen Treffpunkt für alle interessierten Frauen an. „Damit wollen wir Frauen ansprechen, die...

„Hier habe ich Kontakt zu anderen Menschen“

„Hier habe ich Kontakt zu anderen Menschen“ Region Hannover/ Hannover. Achim Günter Klimaschewsky ist Teilnehmer bei AWO BeA – Betätigungsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Als technischer Assistent unterstützt er Gerd Krüger, der als Haustechniker für die AWO Einrichtungen Wohnheim Nordfelder Reihe und Carré Spierenweg zuständig ist,...

„Wir wählen eine gute Kita!“

„Wir wählen eine gute Kita!“ Region Hannover/ Hannover. Jeden Dienstag von 8:30 bis 9:30 Uhr hat das Aktionsbündnis Kita-Gesetz eine Mahnwache vor der Niedersächsischen Staatskanzlei organisiert. „Als Fachberaterin der AWO Region Hannover ist es mir wichtig, mich für den Qualitätsausbau in den Kindertagesstätten zu engagieren“, sagt...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+