Kita Freudenthalstr. (Stöcken)

In der Kindertagesstätte Freudenthalstr. 74, 30419 Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vertretung im Rahmen eines Beschäftigungsverbotes und anschl. Mutterschutz- und Elternzeitvertretung mit anschl. Unbefristeter Weiterbeschäftigung innerhalb des Vertretungspools mit folgender Qualifikation:

Erzieher/in, Sozialpädagogische/r Assistent/in, Kinderpfleger/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in (m/w/d)

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Einsatzbereich: Krippe
  • pädagogische Arbeit nach dem Situationsansatz in Verbindung mit Projektarbeit und den entsprechenden Dokumentationen
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Familien
  • Engagement sowie kooperatives Planen und Handeln in der Zusammenarbeit im Team
  • Mitarbeit im Qualitätsentwicklungsprozess

Arbeitszeit: 38,50 Wstd.

Wir bieten:

  • einen interessanten unbefristeten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Jobticket und Dienstrad
  • Corporate Benefits

Wir erwarten:

  • Erfahrungen in der Arbeit nach dem Situationsansatz und dem Beobachtungsverfahren nach Early Excellence sowie in der pädagogischen Arbeit mit den Kindern unter 3 Jahren
  • Beteiligung von Kindern (Partizipation)
  • Freude und Kreativität an der Weiterentwicklung in der offenen Arbeit
  • Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich Krippe
  • Offenheit und Teamfähigkeit
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Fähigkeiten in der Gesprächsführung in der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Beteiligung an gruppenübergreifenden Projekten
  • Kenntnisse zum internen Kinderschutz und § 8a SGB VIII

 

 

Bitte geben Sie die Stellennummer 231/24 an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16.06.2024.

Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an: bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e. V.
Frau Gabriel
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf eine Bewerbungsmappe!

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung Herrn Görne unter 0511 791314

AWO Print Logo
Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten

Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten Region Hannover/ Hannover. Unter dem Titel „Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten“ hat jetzt ein Klausurtag des Fachbereichs Tageseinrichtungen für Kinder der AWO Region Hannover stattgefunden. Rund 50 Kitaleitungen kamen zusammen, um gemeinsam mit der Referentin und Coach Gila Zirfas-Krauel aus...

„Buy now, Inkasso später”

„Buy now, Inkasso später” Region Hannover/ Hannover. Finanzielle Allgemeinbildung von klein auf fordern die Schuldnerberatungsstellen der AWO Region Hannover, des Caritasverbandes Hannover und des Diakonischen Werkes. „In einer auf Konsum ausgerichteten Welt muss der Umgang mit Geld, Handy und Internet gelernt werden“, sagt Philipp...

Häusliche Gewalt: Fachtag beschäftigte sich mit dem Thema Risikogruppen

Häusliche Gewalt: Fachtag beschäftigte sich mit dem Thema Risikogruppen Region Hannover/Hannover-Lahe. Wer ist besonders gefährdet, Opfer häuslicher Gewalt zu werden? Welche Personengruppen sollten deshalb stärker in den Fokus rücken? Mit diesen Fragen hat sich jetzt ein Fachtag mit dem Titel „Gemeinsam gegen häusliche Gewalt – vulnerable Gruppen im Blick“...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+