OGS GS Suthwiesenstr. (Döhren) Teilzeit

Für die Koordination der Offenen Ganztagsschule GS Suthwiesenstr. 36, 30519 Hannover, suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine pädagogische Fachkraft mit einer der folgenden Qualifikationen:

 

Erzieher/in, Sozialpädagogen/in, Heilpädagoge/in, B.A. oder M.A. im Bereich Pädagogik, (m/w/d)

Aufgaben und Einsatzbereich:

Die offene Ganztagsschule ist ein freiwilliges Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot für Grundschulkinder. Ziel der pädagogischen Arbeit ist die Förderung und Stärkung der Kinder in ihren Kompetenzen. Den Eltern bietet die Offene Ganztagsgrundschule ein zuverlässiges Betreuungsangebot sowie die Ergänzung und Unterstützung in ihrer Erziehungsarbeit.

Wichtige Bausteine der Offenen Ganztagsschule sind die pädagogische Bezugsgruppenarbeit, die Hausaufgabenbegleitung/Lernförderung sowie vielfältige Angebote in Gruppen und optional Früh-/Spätdienstbetreuung.

 

Für die Planung und Organisation des Nachmittagsangebots suchen wir eine Koordinatorin/einen Koordinator

Arbeitszeit: 25,00 Wstd.

Die Arbeitszeit ist primär nachmittags, kann aber auch vormittags erforderlich sein. Der Urlaub muss in den Schulferien genommen werden. Es ist erforderlich für die angebotsfreie Zeit, Stunden im Voraus einzuarbeiten.

Wir bieten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Job-Ticket und Dienstrad
  • Coporate Benefits
  • Aufstiegsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • Bereitschaft an der Umsetzung und der qualitativen Weiterentwicklung der päd. Arbeit im Ganztagsschulbereich
  • Fähigkeit eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • Engagement, Zuverlässigkeit und selbstständiges Handeln
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Hohes Maß an Organisations- und Improvisationskompetenzen
  • verantwortungsvolle und kooperative
  • Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team
  • MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Mitarbeit in der Ferienganztagsbetreuung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • verantwortungsvolle und kooperative Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Kenntnisse zum internen Kinderschutz und § 8a SGB VIII

Bitte geben Sie die Stellennummer 230/24 an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14.06.2024.

Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an: bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e. V.
Frau Gabriel
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf eine Bewerbungsmappe!

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Geiger unter 0511 47557818.

 

AWO Print Logo
Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten

Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten Region Hannover/ Hannover. Unter dem Titel „Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten“ hat jetzt ein Klausurtag des Fachbereichs Tageseinrichtungen für Kinder der AWO Region Hannover stattgefunden. Rund 50 Kitaleitungen kamen zusammen, um gemeinsam mit der Referentin und Coach Gila Zirfas-Krauel aus...

„Buy now, Inkasso später”

„Buy now, Inkasso später” Region Hannover/ Hannover. Finanzielle Allgemeinbildung von klein auf fordern die Schuldnerberatungsstellen der AWO Region Hannover, des Caritasverbandes Hannover und des Diakonischen Werkes. „In einer auf Konsum ausgerichteten Welt muss der Umgang mit Geld, Handy und Internet gelernt werden“, sagt Philipp...

Häusliche Gewalt: Fachtag beschäftigte sich mit dem Thema Risikogruppen

Häusliche Gewalt: Fachtag beschäftigte sich mit dem Thema Risikogruppen Region Hannover/Hannover-Lahe. Wer ist besonders gefährdet, Opfer häuslicher Gewalt zu werden? Welche Personengruppen sollten deshalb stärker in den Fokus rücken? Mit diesen Fragen hat sich jetzt ein Fachtag mit dem Titel „Gemeinsam gegen häusliche Gewalt – vulnerable Gruppen im Blick“...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+