271/18 Kita Moorlilienweg (Langenhagen) Vollzeit

In der Kindertagesstätte und Familienzentrum Moorlilienweg 2, 30855 Langenhagen suchen wir für den Kindergartenbereich zum 01.05.19 eine/n:

Erzieher/-in

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Einsatzbereich: Kindergarten
  • Pädagogische Arbeit mit den Kindern
  • Erledigung der begleitenden Verwaltungsaufgaben der Gruppe
  • Dokumentation im Gruppentagebuch
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Studientagen
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Vorbereitung, Durchführung und Dokumentationen von gezielten Aktivitäten und Exkursionen
  • Projektarbeit auf Gruppenebene und im Rahmen des gruppenübergreifenden Konzeptes
  • Umsetzung des EEC-Beobachtungsverfahrens
  • Übernahme von Früh- und Spätdiensten

     Arbeitszeit: 38,50 Wstd.

Wir bieten:

  • einen interessanten unbefristeten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TVAWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Aufstiegsmöglichkeiten

 

Wir erwarten:

  • Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern im Krippen und Kindergartenbereich erwünscht
  • Einfühlsamkeit und Wertschätzung gegenüber Kindern und Eltern
  • Beteiligung von Kindern (Partizipation)
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Familien im Rahmen des Familienzentrums
  • Beteiligung an gruppenübergreifenden Projekten
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Bitte geben Sie die Stellennummer  271/18 an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
31.12.2018.
Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem
Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an:
bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover
Frau Bräuer-Pape
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ein-
richtungsleitung Herrn Altvater unter 0511 5193530

AWO Print Logo
Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache

Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache Die Beratungen im Stromspar-Check gehen weiter. Nachdem sie coronabedingt unterbrochen waren, nehmen die AWO Region Hannover und die Klimaschutzagentur Region Hannover, das Angebot wieder auf. Es richtet sich an einkommensschwache Haushalte, die ihren Stromverbrauch und damit ihre Kosten clever nach...

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armutsverhältnissen. In der Region Hannover beziehen rund ein Viertel der Familien Sozialleistungen nach Hartz IV. Kommt es zur Überschuldung übertragen sich die Sorgen und Probleme der Eltern auch auf die Kinder. Deshalb...

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote „Wir sind traurig darüber, dass wir die vielen Eltern und Kinder im Moment nicht treffen können“, sagt Beate Kopmann, Leiterin der Familienbildung der AWO Region Hannover. Die Angebote für die Kinder und Eltern in den verschiedenen Stadtteilen werden wegen der...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+