234/18 Integrationsfachdienst (Linden) 38,50 Wstd.

Im Integrationsfachdienst suchen wir zu sofort zunächst befristet bis zum 31.12.2020 mit Option der Verlängerung durch den Kostenträger bis 31.12.2022 eine/einen:

Mitarbeiter/-in für das Modellprojekt “Budget für Arbeit”

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Bekanntmachung und Bewerbung des Budgets für Arbeit für schwerbehinderte Menschen in der Modellregion Stadt Hannover
  • Aktiver Aufbau eines lokalen Netzwerks der beteiligten Akteure
  • Öffentlichkeitsarbeit, Organisation, Koordinierung und Durchführung von Netzwerktreffen
  • Beratung von Budgetnehmer(inne)n
  • Detaillierte Dokumentation der Entwicklung in der Modellregion für den Auftraggeber

 

Arbeitszeit: 38,50 Wstd.

 

Wir bieten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger.
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • Teilnahme an Fortbildungs- und Supervisionsangeboten

 

Wir erwarten:

  • Studium der Soz.Arb./Soz.Päd., Dipl.Päd. o.a. für die Stelle relevanten Studienabschlüssen
  • Zusatzqualifikation in Kommunikationstechniken, Moderation, Marketing o.a. für die Stelle relevanten Bereichen
  • Fähigkeiten und fundierte Erfahrungen im Netzwerken, pro-aktiver Öffentlichkeitsarbeit und der Durchführung von Veranstaltungen
  • Sehr gutes Organisationstalent und Fähigkeit zur effizienten Selbstorganisation
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Handicap und in Einzelberatung

Bitte geben Sie die Stellennummer  234/18 an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
10.09.2018.
Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem
Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an:
bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover
Frau Bräuer-Pape
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
die Einrichtungsleitung Herrn Kusterer unter 0511 21978-139

AWO Print Logo
„Über sich hinausgewachsen“

„Über sich hinausgewachsen“ Hannover-Mühlenberg. Dressierte Ziegen, balancierende Tauben und springende Hunde: Manege frei hieß es jetzt für 70 Kinder der Kita Bonhoefferstraße der AWO Region Hannover im hannoverschen Stadtteil Mühlenberg. Die Einrichtung hatte den Circus Benjamin aus Hamburg eine Woche lang zu Gast,...

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment Hannover. Die AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg in Hannover-Linden zählt zu den Gewinnern der „KiTa-Spielothek“ 2019 und hat jetzt ein umfangreiches Spielwarenpaket mit 25 wissenschaftlich geprüften Produkten im Wert von etwa 500 Euro erhalten. Das Besondere an der „KiTa-Spielothek“: Die Produkte sollen...

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern Wennigsen. Farben zum Malen aus Obst, Gemüse und Blumen selbst herstellen: Kinder der AWO Kita Langes Feld in Wennigsen haben in einem mehrmonatigen Projekt mit dem Titel „Färbergärten“ gelernt, Pflanzen so zu verarbeiten, dass daraus Farbstoffe gewonnen und eigene Malmittel...

Suche