221/19 Frauenberatungsstelle (Garbsen/Seelze) Teilzeit

In der Frauenberatungsstelle gegen häusliche Gewalt in Garbsen und Seelze suchen wir zum 15.11.2019 eine/n:

Soz.-Päd. mit Hoch-/Fachhochschulabschluss (m/w/d)

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Psychosoziale und parteiliche Beratung von Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffenen sind
  • Krisenintervention, Begleitung und Stabilisierung
  • Weiterentwicklung des Beratungsangebotes in Garbsen/ Seelze
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit, Präventionsarbeit
  • Kooperation mit Institutionen, insbesondere mit der Koordinierungs- und Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt der Arbeiterwohlfahrt Region
    Hannover e. V.

 

Arbeitszeit: 21,50 Wstd.

Wir bieten:

  • einen interessanten unbefristeten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Aufstiegsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • Erfahrungen im Bereich Frauenarbeit und der Auseinandersetzung mit dem Thema Gewalt
  • Beratungserfahrung
  • Erfahrungen in Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Fähigkeit zu geschlechtssensibler und interkultureller Arbeit
  • Ausgezeichnete Kommunikationskompetenz und die Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Teamfähigkeit
  • Selbständige, flexible und eigenverantwortliche Arbeit sowie ein sicheres Auftreten
  • EDV-Kenntnisse und Führerschein
  • Flexibilität und Mobilität

Bitte geben Sie die Stellennummer 221/19 an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
16.10.2019.
Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem
Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an:
bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover
Frau Bräuer
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachbereichs-leitung Frau Vesper unter 0511 21978 1275

AWO Print Logo
“Betreten der Baustelle nur für Kinder”

“Betreten der Baustelle nur für Kinder” Auf dem Außengelände der Kita Levester Straße der AWO Region Hannover laufen die Kinder mit Helmen, Warnwesten und Handschuhen herum. „Auf unserer Baustelle ist das Pflicht“, erklärt lachend Kitaleiterin Maria Aust. Seit dem Sommer hat die Kita im Stadttteil Oberricklingen...

Hier gehört Forschen gehört zum Alltag

Hier gehört Forschen gehört zum Alltag Hannover/Oberricklingen. Wie wird das dreckige Wasser wieder sauber? Leon, Louis, Marlon, Leni und Brian sitzen um einen Tisch herum und probieren mehrere Möglichkeiten aus. Dazu benutzen sie Gläser, kleine Plastiktöpfe, Filterpapier, Sand, Kies und andere Materialien als Siebe und Filter....

Fachgespräch zum Thema ‘Bessere Deutschförderung für Zugewanderte’

Fachgespräch zum Thema ‘Bessere Deutschförderung für Zugewanderte’ Integrationskurse sind die zentrale Maßnahme des Bundes zum Erlernen der deutschen Sprache. Doch immer mehr Zugewanderte bestehen die Prüfung nicht: Die Durchfallquote im Sprachtest B1 beträgt derzeit 50 Prozent. Rund 100 Teilnehmende aus Integrationskurs- und Bildungseinrichtungen, Verwaltung, Kammern und Beratungseinrichtungen...

Suche