202/18 Integrationsfachdienst (Linden) 38,50 Wstd.

Im Integrationsfachdienst suchen wir zu sofort zunächst befristet bis zum 31.12.2020 mit Option der Verlängerung durch den Kostenträger bis 31.12.2022 eine/einen:

Mitarbeiter/-in für das Modellprojekt “Budget für Arbeit”

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Bekanntmachung und Bewerbung des Budgets für Arbeit für schwerbehinderte Menschen in der Modellregion Stadt Hannover
  • Aktiver Aufbau eines lokalen Netzwerks der beteiligten Akteure
  • Öffentlichkeitsarbeit, Organisation, Koordinierung und Durchführung von Netzwerktreffen
  • Beratung von Budgetnehmer(inne)n
  • Detaillierte Dokumentation der Entwicklung in der Modellregion für den Auftraggeber

 

Arbeitszeit: 38,50 Wstd.

 

Wir bieten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger.
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • Teilnahme an Fortbildungs- und Supervisionsangeboten

 

Wir erwarten:

  • Studium der Soz.Arb./Soz.Päd., Dipl.Päd. o.a. für die Stelle relevanten Studienabschlüssen
  • Zusatzqualifikation in Kommunikationstechniken, Moderation, Marketing o.a. für die Stelle relevanten Bereichen
  • Fähigkeiten und fundierte Erfahrungen im Netzwerken, pro-aktiver Öffentlichkeitsarbeit und der Durchführung von Veranstaltungen
  • Sehr gutes Organisationstalent und Fähigkeit zur effizienten Selbstorganisation
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Handicap und in Einzelberatung

Bitte geben Sie die Stellennummer  202/18 an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
17.07.2018.
Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem
Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an:
bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover
Frau Bräuer-Pape
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
die Einrichtungsleitung Herrn Kusterer unter 0511 21978-139

AWO Print Logo
REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus

REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus Region Hannover/Sehnde. „Die Zahlen zu häuslicher Gewalt sind erschreckend und das Thema wird immer noch in der Öffentlichkeit tabuisiert – deshalb wollten wir etwas tun“, sagte Sascha Ullah, Inhaber des REWE-Marktes an der Peiner Straße in Sehnde. Aus diesem Grund...

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs Region Hannover/ Laatzen. Der Stromspar-Check in Laatzen-Mitte läuft seit zweieinhalb Jahren überaus erfolgreich. Zahlreiche Haushalte mit geringem Einkommen konnten bereits ihre Einsparmöglichkeiten checken lassen. Das brachte den Teilnehmenden eine finanzielle Entlastung und das Klima wurde deutlich geschont. Dies motiviert die Stadt...

AWO rennt – jetzt anmelden!

AWO rennt – jetzt anmelden! Hannover. Es geht wieder los! „AWO rennt“ ist in 2020 zum 22. Mal auf dem HAJ-Marathon-Wochenende in Hannover dabei! Wir freuen uns am 25. April auf ganz viele Kinder beim Kinderlauf über 800 Meter und alle Lauffreudigen von 8 bis 100...

Suche