099/19 Familien- und Sozialberatungsstelle (Südstadt) Teilzeit

In der Familien- und Sozialberatungsstelle, Marienstraße 20, 30171 Hannover

suchen wir zum 01.06.19 eine:

Verwaltungskraft (m/w/d)

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Wahrnehmung von Erstkontakten, Entgegen-

nehmen von telefonischen, persönlichen und schriftlichen Anfragen

  • Führen des Terminkalenders
  • Anlegen, Führen und Verwalten von Akten und Karteien
  • Bearbeitung der Beratungsstellenstatistik
  • Kassenführung
  • Schriftverkehr, Erstellen von Protokollen
  • Unterstützung bei Durchführen von Veranstaltungen
  • Erstellen von Material für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Bestellung von Infomaterialien etc.

Arbeitszeit: 21,00 Wstd. in einer 4-Tage Woche (Di – Fr)

Wir bieten:

  • einen interessanten unbefristeten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Fortbildungen

 

Wir erwarten:

  • Kommunikationskompetenz, die einfühlend mit den Anliegen der Ratsuchenden umgeht
  • Gute Kenntnisse über soziale Einrichtungen und Hilfesysteme
  • Fähigkeit zu eigenständigem Strukturieren, Organisieren und Durchführen der geforderten Tätigkeiten
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Bereitschaft zu einem Spätdienst (Mittwochs bis 18:00 Uhr)

Bitte geben Sie die Stellennummer  099/19 an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
21.05.2019.
Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem
Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an:
bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover
Frau Bräuer-Pape
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung Frau Kubis unter 0511 260921 33

AWO Print Logo
“Zaubertüten” für den Stadtteil

“Zaubertüten” für den Stadtteil Hannover/ Limmer. Die 48 Kitas der AWO Region Hannover sind mittlerweile seit rund drei Wochen wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Die Mitarbeitenden halten Kontakt zu den Eltern und Kindern und lassen sich Aktionen einfallen, um die Zeit bis zur Wiedereröffnung zu überbrücken....

„Das ist so süß“

„Das ist so süß“ Hannover/ Misburg. „Oh, das ist so süß – vielen Dank“, sagt Daniela Hollmann, als die ihre Haustür öffnet und Jana Jenke, stellvertretende Leiterin des AWO Familienzentrums Misburger Regenbogenschiff, erblickt. Jenke hat eine Tüte in der Hand, die Hollmanns Tochter bekommen...

Kinder können ihre Lieblingsspiele ausleihen

Kinder können ihre Lieblingsspiele ausleihen Region Hannover/ Wennigsen. „Wir vermissen die Kinder“, sagt Kerstin Siegert, Leiterin der AWO Kita Langes Feld in Wennigsen. Die Einrichtung ist mittlerweile seit rund drei Wochen geschlossen, es findet lediglich eine Notbetreuung statt. „Normalerweise betreuen wir hier 39 Kinder und...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+